Sonntag, 2. April 2017

My Fav Green Smootie Recipe♡


Hallo ihr Lieben♡

Vor ungefähr zwei Wochen hat sich ein Wunsch von mir erfüllt, den ich schon recht lange hatte: Meine Mutter kaufte einen Standmixer! Ich fand es immer unglaublich cool, wenn Youtuber in ihren Videos zeigten, wie sie einfach nur ein paar Zutaten in ein durchsichtiges Gefäss füllten und sich das Ganze dann wie von selbst zu einem homogenen Drink vermischte. Ich selber hatte zuhause aber immer nur einen Pürierstab zur Hand, lange Zeit leider sogar einen, der so schlecht war, dass es kaum möglich war, irgendwelche Früchte wirklich zu zerkleinern.
Deshalb bin ich nun umso glücklicher, dass wir endlich einen richtigen Mixer besitzen und ich habe es bisher auch wirklich sehr gut ausgenutzt. Fast täglich habe ich einen leckeren Smoothie getrunken und konnte etwas ausprobieren, was ich immer unglaublich interessant fand, selber aber noch nie getrunken habe: einen grünen Smoothie.

Wenn ich ehrlich bin, war ich immer recht skeptisch und misstrauisch, wenn es um die grünen Säfte ging. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, das Früchte, die mit Spinat zusammen püriert werden, lecker sein sollten. Diese Meinung beziehungsweise diese Vorstellung kann ich jetzt dementieren. Green Smoothies sind, wenn man die richtigen Dinge reintut unglaublich lecker und noch dazu natürlich gesund. Heute möchte ich euch deshalb mein neues Lieblingsrezept zeigen, das - versprochen - überhaupt nicht nach Spinat schmeckt.

Zutaten (für eine Person):

- 1 Banane
- ca. eine halbe Mango
- eine halbe Orange
- eine Handvoll Cashew-Nüsse
- eine Handvoll Spinat
- Wasser

Zubereitung:

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Alles was ihr tun müsst, ist, die Zutaten etwas klein zu schneiden, in euren Mixer geben, mit Wasser auffüllen und dann den Mixer seine Arbeit tun lassen.

Die Mengenangaben beziehen sich auf ungefähr eineinhalb grosse Gläser, was eine einzelne Person (oder zumindest ich) locker trinken kann.

Ich hoffe, euch schmeckt das Rezept, falls ihr es einmal ausprobieren solltet und wünsch euch einen guten Start in die neue Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen